Die schönste Rebellion

Nie bist du genug.

Nie hast du genug.

Mehr Bildung.

Mehr Geld.

Mehr Sicherheit.

Schöner werden.

Besser werden.

Schneller, reicher, dünner, klüger, spiritueller, bewusster, besser.

Welcome to the rat race.

Im Hamsterrad wirst du nie genug sein. Eigentlich sollte man es sogar Teufelskreis nennen, da du dein göttliches Wesen nicht wahrnehmen kannst. Deine Vollkommenheit. Ganz genauso, wie du es schon bist.

Du bist perfekt hierher gekommen auf diesen Planeten, und dann wurde dir weisgemacht, dass du so nicht reichst. Dass du dies und jenes noch machen und werden musst, um von der Gesellschaft anerkannt zu werden.

Aber wann ist es endlich genug? Wann hast du genug Bildung? Wann hast du genug Geld? Wann fühlst du dich gut genug? Wahrscheinlich nie. Denn genauso wurdest du dein Leben lang programmiert.

Du arbeitest, zahlst Steuern. Du gibst Geld aus, zahlst Steuern. Du machst Karriere, um noch mehr Steuern zu zahlen und noch mehr Geld auszugeben.

Was für ein Werk.

Wer profitiert davon? Du sicherlich nicht.

Es ist ein ganz geschicktes System, das dir das Gefühl vermittelt, nur etwas zu sein, wenn du einen gewissen Status erreicht hast. Ob es dich glücklich macht und erfüllt, spielt dabei keine Rolle.

Denn wenn das System funktioniert, dann bist du dein Leben lang ein guter Sklave, ohne es zu merken.

Es ist die traurige Wahrheit, wie unser System funktioniert. Also gilt es, Sinn im Unsinn zu finden.

Und wie geht das? Indem du deiner inneren Stimme, deiner Berufung folgst.

Denn dann machst du es wenigstens aus dem Herzen heraus, was dich ein Stück weit aus dem Teufelskreis holt. Denn es gibt dir Sinn in deinem Leben und Erfüllung.

Seiner eigenen Berufung und seinem Herzen zu folgen ist die schönste Rebellion, die ich mir vorstellen kann.

Scheiß auf deinen Lebenslauf

Uns wird beigebracht, dass wir gut in der Schule sein müssen. Die Noten müssen stimmen, danach mit dem Studium anfangen und es in Rekordzeit beenden. Ein tolles Praktikum bei einem großen Unternehmen machen, danach einen sicheren Job mit gutem Gehalt angeln.

Dann arbeitest du viel zu viele Stunden jede Woche für ein Unternehmen, das eventuell noch nicht mal deinen Werten entspricht.

Wo ist in dieser Planung der menschliche Teil? Wo sind deine Werte?

Wo bist du als Mensch mit deinen Wünschen, Träumen und Hoffnungen?

Wer bist du? Was kannst du dieser Welt geben?

Was bringt dich zum Strahlen?

Unsere Bildung hinkt ein wenig hinterher, denn die Welt verändert sich gerade rasant und es wird immer mehr Selbstständige und Start-Ups geben, da sich jeder seinen Traum erfüllen möchte, anstatt für jemanden zu arbeiten, mit dessen Werten man sich noch nicht mal identifizieren kann. Der Sinn fehlt einfach.

Hör auf, Zeit zu verschwenden

Kennst du das Gefühl, Zeit zu verschwenden?

Auf der Arbeit zu sein und dich zu fragen, was du da eigentlich machst?

Fühlt es sich so an, als ob du kostbare Lebenszeit verschwendest?

Fühlst du dich fremdbestimmt und weißt tief in dir eigentlich ganz genau, dass du viel mehr machen könntest?

Du weißt aber noch nicht, was es ist?
Was deinem Leben einen Sinn gibt?
Was dich in Leidenschaft versetzt und antreibt? Dann bist du hier genau richtig!

Denn exakt damit habe ich mich jahrelang herumgeschlagen, bis ich mich entschied, etwas Gravierendes zu verändern.

Ich habe mich dazu entschieden, meine Leidenschaft zu finden und dieser nachzugehen. Und damit veränderte sich komplett alles für mich.

Falls du noch zu den Menschen gehörst, die immer wieder Dinge aufschieben, dann ist es an der Zeit, deinen Hintern in Bewegung zu setzen.

Es kann sein, dass du Angst hast, nicht weißt, wie du wo anfangen sollst. Es kann auch sein, dass du Angst vor Ablehnung hast oder davor, zu scheitern.

Wir alle haben Ängste, das ist vollkommen normal. Aber immer auf Nummer sicher zu gehen ist doch langweilig, oder nicht?

Stell dir mal vor, wenn du am Ende deines Lebens sein wirst, bist du dann froh, dass du nie Risiken eingegangen bist? Dass du deine eigenen Wünsche vernachlässigt hast und halbtot durchs Leben gegangen bist?

Es ist die größte Zeitverschwendung, sich nicht zu trauen und in einer Art lebenslangen Schockstarre zu bleiben. Weil hey, dies oder jenes passieren könnte.

Dir kann auch zu Hause etwas passieren oder auf der Straße. Risiken sind überall zu finden, sie gehören zu unserem Leben. Macht uns nicht genau das lebendig?

Stell dir mal vor, alles wäre vorhersehbar. Wäre es nicht langweilig?

Mein Leben wäre komplett anders verlaufen und ich bin sehr dankbar dafür, dass alles anders gekommen ist. Es ist aber nur anders gekommen, weil ich Risiken eingegangen bin und mich für mein Leben entschieden habe, anstatt für Sicherheit.

Du kannst deine finanzielle Sicherheit durch ein paar Risiken ausweiten. Du kannst auch dein Wohlergehen durch ein paar Risiken maximieren.

Die Ironie an der Sicherheit ist, dass sie uns schleichend sterben lässt. Da alle Entscheidungen aus den falschen Motiven getroffen werden.

Die Entscheidungen werden aus der Angst heraus getroffen und nicht aus Vertrauen und Mut. Wie fühlt sich Angst an? Und wie fühlt sich Vertrauen und Mut an? Und wie soll sich dein Leben anfühlen?

Wie du deine Vision, Berufung und innere Stimme findest, zeige ich dir in der Modern Hippie Community – dem Mitgliederbereich für Freigeister der heutigen Zeit.

Hier gehts zur Modern Hippie Community 

Freiheit beginnt im Kopf

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

© 2021 Modernhippie.de