Looking for Timon & Pumbaa – Addo Elephant National Park

Während unseres Roadtrips an der Garden Route, ging es für 2,5 Tage in den Addo Elephant National Park.

Der Addo Elephant National Park befindet sich im östlichen Kap, ca. 850 km östlich von Kapstadt und 70 km nordöstlich von Port Elizabeth.

IMG_5953 Kopie

Das Schutzgebiet wurde 1931 gegründet, als Jäger bereits alle Kap-Elefanten bis auf 16 ausgerottet hatten. Schon 1849 wurde der letzte Löwe in der Region erlegt, 4 Jahre später das letzte Nashorn. Die überlebenden Elefanten waren zunächst äußerst aggressiv.

Heute sind es über 400 Dickhäuter – und zur Mittagszeit kann man viele von ihnen am Wasserloch gegenüber vom Shop gleich nach dem Eingang beobachten. Der Park ist heute das am dichtesten von Elefanten besiedelte Gebiet der Erde.

IMG_6992 Kopie

IMG_5958 Kopie

IMG_6947 Kopie

IMG_6309 Kopie

IMG_6001 Kopie

IMG_6294 Kopie

IMG_6083 Kopie

IMG_6147 Kopie

Der Addo beheimatet die „Big 5“. Zu diesen zählen Elefanten, Nashörner, Löwen, Büffel und Leoparden.

IMG_7163 Kopie

Der König persönlich!

IMG_7153 Kopie

IMG_7154 Kopie

IMG_7166 Kopie

IMG_6932 Kopie

Das Gebiet, in dem sich der Park befindet ist malariafrei.

IMG_7613 Kopie

 

 

IMG_6219 Kopie 2

IMG_5927 Kopie

IMG_6149 Kopie

IMG_6124 Kopie

IMG_6289 Kopie

IMG_6938 Kopie

IMG_6064 Kopie

IMG_6071 Kopie

IMG_6172 Kopie

IMG_6201 Kopie

Alles schön & gut, aber wo zur Hölle ist Pumbaa?

IMG_5926 Kopie

Tadaaa..da ist der coolste Typ des Parks!

IMG_6219 Kopie

Egal ob von vorn oder von der Seite, Pumbaa ist immer eine Augenweide 😉

IMG_6220 Kopie

IMG_6161 Kopie

Und wenn Pumbaa hier ist, kann Timon auch nicht weit weg sein 😉

IMG_5943 Kopie

Tags:
Kommentare

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

  1. Simone 3 Jahren ago

    Traumhafte Bilder!
    Afrika steht auch ganz oben auf meiner TO-DO-Liste! 🙂

©2017 Modernhippie.de

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account