Stolz, Schönheit & Pasta – Willkommen in Rom!

Für mich ist Rom die schönste Stadt Europas. Sie ist eine, der wichtigsten und prachtvollsten Metropolen weltweit.

Natürlich sind Paris, Barcelona und viele andere europäische Städte auch sehr schön, aber kaum eine Stadt kann mit der „ewigen Stadt Rom“ mithalten. Den Namen erhielt Rom, durch deren Existenz, die um 1000 vor Christus liegt.

Rom strotzt nur so vor Stolz & Schönheit. Eine Sehenswürdigkeit reiht an der nächsten. Die ganze Stadt wirkt wie ein riesengroßes Museum. Es gibt einfach unendlich viele Sehenswürdigkeiten in Rom.

Sehenswürdigkeiten in Rom

Mailand hat auch schon einiges zu bieten und ist auch wunderschön. Doch vergleicht man beide Städte miteinander, sieht man ganz offensichtlich, dass beide Städte in unterschiedlichen Ligen spielen. Rom gehört ganz klar in die Königsklasse!

Es ist mehr als unterhaltsam, sich in ein Cafe zu setzen und die Menschen zu beobachten, die an einem vorbeilaufen. Römer erkennt man sofort! Spätestens wenn eine ältere, verdammt gut gekleidete, vielleicht etwas arrogant wirkende Dame an einem vorbei stolziert und ihre Stadt mit vollem Stolz präsentiert.

Italien ist generell laut und sehr temperamentvoll. Als Frau dort angeflirtet zu werden ist auch keine Ausnahme, sondern eher die Regel. Und selbst die Sprache ist so schön, dass sich sogar fluchen wie eine Liebeserklärung anhört.

Sehenswürdigkeiten in Rom

Das die Italiener das weltbeste Essen haben, muss nicht wirklich erwähnt werden. Selbst in den unauffälligsten Buden ist das Essen einfach nur überragend. Mit Quandoo kannst du passende Restaurants in deiner nähe finden und auch kostenlos reservieren, und das nicht nur in Italien. Selbst die angesagtesten Restaurants, in denen du weit im Voraus einen Tisch reservieren musst, kannst du vorher schon von Deutschland aus reservieren, um dir dann im Urlaub keinen Kopf machen zu müssen.

Kathedrale Rom

Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Rom

Kolosseum

Das Kolosseum ist das größte antike Amphitheater der Welt. Was sich hier früher abspielte, ist dennoch grausam.

Dennoch ist es ein Muss, sich diese Baukunst anzuschauen.

Kolloseum Rom

Spanische Treppe

Die spanische Treppe ist einer der beliebtesten Treffpunkte für Touristen und Einwohner Roms. An der Treppe ist eigentlich immer etwas los.

Spanische Treppe Rom

Fontana di Trevi

Der Trevi-Brunnen ist der bekannteste und größte Brunnen Roms und weltweit bekannt.

„Ein Volksglaube sagt, dass es Glück bringe, Münzen über die Schulter in den Brunnen zu werfen. Eine Münze führe zu einer sicheren Rückkehr nach Rom, zwei Münzen dazu, dass der Werfende sich in einen Römer oder eine Römerin verliebe, drei Münzen würden zu einer Heirat mit der entsprechenden Person führen. Ursprünglich gab es den Brauch, einen Schluck aus dem Brunnen zu trinken, um wieder nach Rom zurückzukehren.“

Trevi Brunnen Rom

Forum Romanum

Das Forum Romanum gehört zu den Höhepunkten eines Rombesuchs.

Es ist das älteste römische Forum und war damals der Mittelpunkt des politischen, wirtschaftlichen, religiösen und kulturellen Lebens.

Forum Romanum Rom

Der Petersdom

Der Vatikan mit dem Petersdom gehört zu den meistbesuchte Sehenswürdigkeiten in Rom.

Der Petersdom ist die größte katholische Kirche der Welt und ist das zentrale Heiligtum der Katholiken.

Petersdom Rom

*gesponserter Beitrag

Tags:

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

  1. Sarah Althaus 3 Jahren ago

    Rom? Rom! Die Stadt gehört auch für mich zu den Schönsten Europas. Noch nicht so lange her und ich war auch wieder mal dort und immer noch begeistert. Im Vatikan nicht vergessen die Museen zu besuchen! Ich war diesen Herbst das erste Mal dort und begeistert!

    • Author
      Evelin Chudak 3 Jahren ago

      Danke für die Ergänzung. Du hast recht, die Museen sind absolut einen Besuch wert!
      Ich war auch erst einmal in Rom, will aber sehr bald wieder hin 🙂

©2017 Modernhippie.de