Nachhaltigkeit durch Second Hand Kleidung?

Spirit & Mind
gedanken
reisen
follow @modernhippie

Teil der Digitalen Bohème, Autorin, Bloggerin, Weltenbummlerin und Möchtegern-Barista. 

Möchtest du mehr von mir lesen? 
Hier gehts zu meinen Büchern.

Gedanken
Kolumne
Travel
Health
Spirit&Mind
mehr kategorien

Hi, Ich bin eve

Ich liebe Kleidung, denn es ist eine Form auszudrücken wer wir sind. Mit Kleidung kannst du deine Stimmung und Kreativität nach außen tragen. Mal kann es ein schönes Kleid sein und ein anderes Mal Boots und Shorts dazu. Mal fein, mal wild. Mal farbenfroh, mal in schwarz.

Als ich früher in Australien lebte, fing ich an meine Kleidung in Second Hand Geschäften zu kaufen. In Australien gibt es nämlich selbst in den kleinsten Orten tolle Second Hand Geschäfte. Ich mochte es sehr, da es gut für die Umwelt und auch für den Geldbeutel ist. Oft wurden die Einnahmen für einen guten Zweck genutzt, also win win. Ich hoffe, dass sich diese Mentalität in Deutschland auch noch breit macht und nicht jeder immer neue Sachen kaufen muss bzw. will. Und wenn neue Kleidung gekauft wird, dann langlebig oder mit der Option diese Kleidung später an andere weiterzugeben.

Aktuell bin ich in Spanien und trage fast jeden Tag Kleider – ich liebe Maxikleider. Hier ist die Stimmung anders und lädt dazu ein, sich ein bisschen weiblicher zu kleiden. NA-KD hat viele schöne Maxikleider und bietet auch Second Hand Kleidung an. Da NA-KD auch für Nachhaltigkeit steht, haben sie sich entscheiden, dass du Kleidung, die du auf NA-KD gekauft hast, auch dort wieder verkaufen kannst.

Second Hand Kleidung

Die Vorteile von Second Hand Kleidung ist offensichtlich

Du gibst weniger Geld aus und kannst dir öfters mal etwas neues gönnen. Natürlich ist es schön, sich von Zeit zu Zeit ein schönes Kleidungsstück zu kaufen. Und wenn ich ganz ehrlich bin, vermisse ich es auf Reisen auch manchmal. Wenn ich aber länger an einem Ort bleibe, kann ich im Second Hand Shop Kleidung kaufen und später ein paar Teile spenden.

Es ist kreativer. Wenn du altes und neues kombinierst ist deine Kreativität gefragt. Oft kann dadurch ein echt cooler Style entstehen. Du bist kreativ und einzigartig gekleidet und spielst mit alt und neu.

Es ist nachhaltiger. Es wird weniger produziert, was für die Umwelt gut ist. Weniger Müll und weniger Produktion = weniger Verschmutzung. Die meiste Kleidung ist langlebig und kann über Jahre hinweg noch getragen werden.

Second Hand Kleidung

Wenn man es als Großes und Ganzes betrachtet ist es eine Art von Entschleunigung, die wir alle brauchen. Denn wenn du weniger Geld ausgibst, muss du auch weniger arbeiten. Wenn weniger produziert wird, muss sich die Erde nicht konstant von uns erholen. Wir tun uns allen etwas Gutes damit, wenn wir einen Gang runterschauten, auf uns und unsere Umwelt achten.

Denn warum haben wir alle so einen Stress? Weil wir so viel konsumieren und glauben alles zu benötigen, was uns angepriesen wird. Das ist die freie Marktwirtschaft und auch vollkommen okay, dass es unbegrenzt ist. Aber können wir auch gesund konsumieren und nur das kaufen, was wir wirklich brauchen? Kleidung und auch viele andere Dinge können wir gebraucht kaufen oder unsere Kleidung weitergeben. Also Spaß mit der Kleidung haben, diese dann aber weitergeben, sobald wir sie nicht mehr benötigen.

Dadurch würde ein schöner Kreislauf entstehen, wir auf neue kreative Ideen kommen und alle Seiten davon profitieren.

Comments +

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

featured post category

Nach vier veröffentlichten Büchern und fast zehn Jahren Blog-Business, kann ich dir dabei helfen. Schau in meinen Kursen vorbei und mach den Schritt in Richtung Freiheit.

category here

my nightly
skincare regime

You can either type this featured post content manually or use a post look-up function in SHOWIT directly. It can also rotate between several posts.

CONNECT

elsewhere:

stay a awhile + read

THE BLOG

besuch mich auf

facebook

Besuch mich doch auch auf Social Media, um immer wieder Updates zu erhalten. 

Check out my 

INSTA